Ein neuer Hut für den ‚Langen Franz‘

Einige Klassen der Viktoria-Luise-Schule haben an einem Schulwettbewerb teilgenommen. Gemeinsam mit Frau Giza haben sie im Kunstunterricht überlegt, wie der neue Hut für den ‚Langen Franz‘ aussehen soll.

Die Kinder hatten viele kreative Ideen und haben einiges über die Geschichte der Stadt Frankfurt gelernt.

Am 29. Januar 2020 durfte die Klasse 3b dann an der Preisverleihung im Römer teilnehmen. Mit unseren Ideen für den ‚Langen Franz‘ haben wir den 3. Platz belegt.

Ein neuer Hut für den ‚Langen Franz‘